Slap-Stickman

Donnerstag, 9. Juli 2020 44

Das Logo des Films Slap-Stickman. Es sind drei Strichmenschen zu sehen

Der Film „Slap-Stickman“ erzählt die Geschichte eines Strichmännchen, das in seinem Papier gefangen ist, aber dennoch mit der Welt interagieren kann. Durch einen Windstoß erwacht dieses zum Leben und sieht sich verschiedenen Gefahren wie einer Kerze und einem Kaktus ausgesetzt. Kann das Strichmännchen alle Hürden meistern? Erfahrt es in unserem Film. Viel Spaß!

Studenten:

  • Julian Stadager
  • Benedikt Geiger
  • Elena Geiger