VRoom

Donnerstag, 9. Juli 2020 44

Das Logo des VRoom Projekts

Das Projekt VRoom von Benedikt Geiger stellt eine hybride AR/VR Anwendung im Bereich Innenarchitektur dar. Nutzer können mit VRoom einen Raum in Augmented Reality einrichten und diesen anschließend in Virtual Reality besichtigen, um einen realitätsnahen Eindruck bereits während der Planung eines Zimmers zu erhalten. Das Ziel dieses Projekts ist es, die Technologien Augmented und Virtual Reality sinnvoll miteinander zu vereinen.

Studenten:

  • Benedikt Geiger