Logo  

Detlev Droege
Zu meiner Person




 Rubriken:

Valid HTML 4.01!

Towel Day - Keine Panik


  Letzte Änderung: 1.4.2015
 von D. Droege

 
Detlev Droege
 

Lebenslauf

Hier in groben Zügen ein paar Stationen meines Lebens:
1961
Geboren in Köln
1966
Umgezogen nach Lechenich (jetzt Erftstadt-Lechenich)
1978
Abitur am Städtischen Gymnasium Erftstadt-Lechenich. Beginn des Physikstudiums in Köln
1981
Studienfachwechsel zu Informatik an der Uni Koblenz.
1987
Abschluß als Diplom-Informatiker
1988
Anstellung als akademischer Mitarbeiter am Institut für Informatik im Bereich Betriebssysteme und Computergraphik bei Prof. Dr.-Ing. H. Giesen.
1998
Hochzeit mit Claudia.
1999
Geburt unserer Tochter Clara.
2001
Im Rahmen der Umstrukturierung des Fachbereichs Informatkik Wechsel in das neu gegründete Institut für Computervisualistik (mit der gesamten damaligen Arbeitsgruppe Computergraphik).
2002
Wechsel zu Prof. Dr.-Ing. D. Paulus in die Arbeitsgruppe Aktives Sehen.