Veranstaltungen
Beschreibung:
"Die Studierenden verstehen die strukturellen Veränderungen die sich in der Medienwirtschaft durch Digitalisierung und Vernetzung ergeben. Sie in der Lage die sich durch Desintegration von Information und Medium verändert Wertschöpfungssysteme im Medienbereich zu erläutern und zu vergleichen. Die Studierende lernen die Merkmale neuer Medien kennen und verstehen daraus
resultierende Auswirkungen auf verschiedene Medienteilbranchen. Weiterhin können sie Märkte in Neuen Medien analysieren und darauf aufbauend Handlungsempfehlungen hinsichtlich der Gestaltung von Produkten, Geschäftsfeldern und -modellen ableiten."
(Aus dem Modulhandbuch)
Webseite: N/A
KLIPS: Vorlesung
Übung
Modulhandbuch: https://userpages.uni-koblenz.de/~websis/websis2/index.php?action=showModule&mid=04IM2002&backanchor=04IM2002&backcosid=7
Archiv: Vorlesung
Übung
Klausur