Veranstaltungen
Beschreibung:
"Die Studierenden verstehen die Wechselwirkungen zwischen Informatik und Gesellschaft. Sie kennen die wesentlichen Merkmale des Strukturwandels von der Industriegesellschaft zur Informations und Wissensgesellschaft. SIe kennen den technischen Aufbau von IT-Infrastrukturen und können Vorschläge zu ihrer Gestaltung erarbeiten. Sie besitzen grundlegende Rechtskenntnisse und haben ein Rechtsbewusstsein im Umgang mit Informatiksystemen. Sie können mit Medien, Werkzeugen und Informationen als Grundlage für die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben umgehen." (aus dem Modulhandbuch)
Webseite: N/A
KLIPS: Vorlesung
Übung
Modulhandbuch: https://userpages.uni-koblenz.de/~websis/websis2/index.php?action=showModule&mid=04WI2022&backanchor=04WI2022&backcosid=6
Archiv: Vorlesungen
Übungen
Klausuren