Veranstaltungen
Beschreibung:
"Die Studierenden lernen das Potenzial der Automatisierung von Transportaufgaben kennen und erschließen systematisch, aus welchen Komponenten softwaretechnische Lösungen aufgebaut werden können. Dazu verstehen sie die Grundlagen der Kinematik, der Positions- und Lageerfassung, der Berechung von Trajektorien, dem sicheren Verfolgen von Trajektorien und der Integration in Form von Software-Komponenten. Die Studierenden sind in der Lage, Automatisierungskonzepte zu entwerfen, diese auszugestalten und schließlich vor dem Hintergrund von Machbarkeit und Nutzen zu bewerten." (aus dem Modulhandbuch)
Webseite: N/A
KLIPS: Vorlesung
Übung
Modulhandbuch: https://userpages.uni-koblenz.de/~websis/websis2/index.php?action=showModule&mid=04IN2006&backanchor=04IN2006&backcosid=6
Archiv: Vorlesungen
Übungen
Klausuren