Wasser

Erkundung des Ökosystems Remstecker Bach

Ergebnisse eines Unterrichtsprojekts im Leistungskurs Biologie2 der Klassenstufe 12 im April/Mai 1997
Hansjörg Groenert


  • Zielsetzung
  • Untersuchungsgebiet aus 270 km Höhe
  • Remstecker Bach - Teil des Wasserkreislaufes von Sarah Steffens
  • Geländemorphologie - Erstellung eines Modells von Carla Günther
  • Quellen - die Quellmulde des Remstecker Baches von Alexander Schulten
  • Zeigertiere im Remstecker Bach
    1. Steinfliegenlarven von Marcus Weiler
    2. Eintagsfliegenlarven von Andreas Kohns
    3. Köcherfliegenlarven von Bernd Honrath
    4. Zweiflüglerlarven von Susanne Jakobs
    5. Planarien von Kerstin Klos
  • Geschützte Tiere im Remstecker Bach und Stauteich
    1. Amphibien von Fabian Schattner
  • Biologische und chemische Gewässerbeurteilungsmethoden von Hansjörg Groenert
  • Wasserqualität des Remstecker Baches (Quellgebiet bis Mündung in Mosel)
    1. Ergebnisprotokolle von allen Probestellen
    2. Gesamtbeurteilung
  • Simulation des Remstecker Baches im Fließwasseraquarium von Ralf Günther
  • Laborwagen der Waldökostation von Peter Schumann
  • Präsentation der Ergebnisse am Tag der Umwelt 1997
  • Projekt mit Schulkameraden der 5c vom BCG am 30.6.1997
  • Präsentation im Löhr-Center vom 10.-12.7.1997
  • Schülerkommentar zum Projekt
  • Projekt Konderbach der Klasse 6cF, der Grund-, Haupt- und Realschule Runkel
  • Weitere Informationen zum Thema Wasser
  • Zurück zur Homepage

    Weitere Auskünfte: Hansjoerg Groenert