04IN1011: Programmiertechniken und -technologien

Aktualität der Daten bestätigen Bearbeiten
Kürzel: 04IN1011
Modulbezeichnung: Programmiertechniken und -technologien
Modulname (englisch): Programming techniques and technologies
Zuordnung zum Curriculum: Bachelor Informatik, 2. Jahr
Bachelor Computervisualistik, 2. Jahr
Semester: Sommersemester
Sprache: Deutsch oder Englisch
Fachbereich: FB4
Lehrform (SWS): Übung (2 SWS) und Vorlesung (2 SWS)
Arbeitsaufwand: Präsenzstudium: 60 Stunden
Eigenstudium: 120 Stunden
Modulverantwortlicher: Ralf Lämmel E-Mail schreiben Open userpage
Lehrende: Jürgen Ebert E-Mail schreiben Open userpage
Ralf Lämmel E-Mail schreiben Open userpage
Leistungspunkte: 6
Voraussetzungen:

 

Grundkenntnisse in der objekt-orientierten Programmierung sowie den Algorithmen und Datenstrukturen 
Lernziele/Kompetenzen:

Die Studierenden beherrschen die objektorientierte Programmierung einschliesslich wesentlicher Programmiertechniken und -technologien wie sie in der modernen Softwareentwicklung eine Rolle spielen. Die Studierenden sind insbesondere im Stande, Entwurfsmuster zu verwenden und typische APIs etwa in der GUI-, Web-, XML- oder Datenbankprogrammierung einzusetzen. Die Studierenden beherrschen interaktive, testgetriebene Entwicklung einschliesslich der Verwendung von Debuggern. Ausserdem kennen die Studierenden komplexere Probleme wie etwa die Schaffung von Brücken zwischen technischen Räumen (etwa: Objectware, Grammarware, Dataware) und den Einsatz fortgeschrittener Programmiertechnologien etwa für die Aspekt-orientierte, generative, Komponenten-orientierte, verteilte und nebenläufige Programmierung.

Inhalt:
  1. Erweiterbarkeit und Modularität
  2. Entwurfsmuster
  3. XML-Verarbeitung
  4. Datenbankzugriff
  5. Parser und Pretty Printer
  6. Object/XML Mapping
  7. Object/Relational Mapping
  8. Nebenläufige Programmierung
  9. Daten-parallele Programmierung
  10. Web-Programmierung
  11. Generative Programmierung
  12. Meta-Programmierung
  13. Aspekt-orientierte Programmierung
  14. Graphische Benutzungsoberflächen
Medientypen:
Prüfungsleistungen:

Klausur

Literatur:

Online-Quellen wie etwa http://101companies.org/

kapitelweise Spezialliteratur

Enthaltene Lehrveranstaltungen: